Herzblut-Welten



Was verbirgt sich hinter den

»Herzblut-Welten«? 

 

Das ist ein Zusammenschluss von Autorinnen.

Jede unserer Autorinnen fühlt sich in einem anderen Genre zu Hause oder interpretiert dieses auf ihre eigene Weise. Unsere Schreibstile unterscheiden sich ebenso wie unsere Bücher. Aber eines haben wir gemeinsam: Wir sind mit unserem »Herzblut« bei der Sache!

Das Gründerteam – Susanne Esch, Lily Konrad, Medusa Mabuse, Ramona Beck, Stefanie Caroline Pier und meine Wenigkeit – hatte die Idee, einen Stand auf der Leipziger Buchmesse anzumieten und zu gestalten, was für einen »Einzelkämpfer« eine nicht unbeträchtliche Geldsumme sowie permanente Anwesenheit bedeutet hätten. Es war ein wunderbares Erlebnis, auf der Leipziger Buchmesse vertreten zu sein.

Wir möchten auch weiterhin gemeinsame Projekte planen und realisieren, die für einen alleine einerseits zu kostspielig, andererseits zu zeitaufwändig wären.

Deshalb werden wir – mit weiteren Mitgliedern unserer Gemeinschaft – auch auf der Frankfurter Buchmesse vertreten sein.

Juchuh! 

 


Unsere Homepage